Stichword-Archiv: #Daten

Abschied von Karin Ohlenschläger
Wir trauern um unsere Kollegin und Freundin Karin Ohlenschläger, die am 24. August 2022 verstorben ist. Ihr Tod ist ein grosser Verlust – privat wie auch für die Kunstwelt. Dies soll keine Auflistung von Karins beruflichem Werdegang sein und der zentralen Rolle, die ihr als Kuratorin in der internationalen Medienkunstszene sowie der Entwicklung der spanischen Medienkunstszene zukam. Vielmehr ist es ein persönlicher Blick auf gemeinsame Projekte und eine anhaltende Freundschaft.
  • Kategorien:

  • Tags:

Marc Lee vor seinen Arbeiten.
Interview mit Marc Lee
«Die Arbeiten verändern sich dynamisch» – im Interview mit Boris Magrini spricht Marc Lee über seinen Arbeitsprozess, seine Faszination für soziale Medien und seinen neuen Themenschwerpunkt Ökologie.
Bild: Man sieht zwei Hände, die mit Gabel und Messer eine Zitrone zerschneiden.
Digital Natives kommentieren «Born digital Art»
Kunst kann spannend sein, irritieren, anregen und vieles mehr. Während einer online Projektwoche konnten Schüler*innen des Gymnasium Münchenstein sich mit Medienkunst auseinandersetzen und selber eigene Werke gestalten. Ein Gastbeitrag der Videokünstlerin Anuk Jovović.
Ein Funkloch fürs Handy
Mit der selbstgenähten Tasche aus metallischem Stoff kannst du jederzeit aus dem Netz verschwinden, und trotzdem noch Musik hören.
Security 101
Wie schützt man seine Informationen und Daten online? Die Künstlerin Addie Wagenknecht führte Interessierte in das spurenlose Kommunizieren und Surfen ein.
Data Cuisine
Wie schmeckt eine Gemüselasagne, deren Rezept auf öffentlich zugänglichen Daten zur lokalen Landwirtschaft beruht? Im zweitägigen Workshop wurden eigene Gerichte zu einer aktuellen Datenlage kreiert und gekocht.