Aus Wurzeln werden Kleider
Die Designerin Freya Probst lässt Kleidungsstücke aus Wurzeln wachsen. Im Workshop „Growing Fabric“ am 16.1.2020 erklärte sie, wie das funktioniert und welche Möglichkeiten das Spiel mit den Wachstumsprozessen der Natur bietet.
Aus Wurzeln werden Kleider
Die Designerin Freya Probst lässt Kleidungsstücke aus Wurzeln wachsen. Im Workshop „Growing Fabric“ am 16.1.2020 erklärte sie, wie das funktioniert und welche Möglichkeiten das Spiel mit den Wachstumsprozessen der Natur bietet.
Touch-Handschuhe
Du kannst dein Smartphone nicht bedienen, wenn du Handschuhe trägst? Update deine Handschuhe! Mit einer kleinen Stickerei mit leitfähigem Garn kannst du die Verbindung zwischen deinem Finger und deinem Handy wiederherstellen.
  • Kategorien:

  • Tags:

Scrappy Circuits
Der Anfang jedes Elektronik-Projektes ist ein Stromkreis. Scrappy Circuits sind Stromkreise aus einfachsten Materialien zum selberbasteln ohne spezielle Werkzeuge. Der Einstieg in die Elektronik ist damit kinderleicht!
Die ökologische und die elektronische Haut
Gedanken zur audiovisuellen Tanzperformance ESKIN 5 zum Thema Klimawandel von Laila Grillo, einer der fünf Teilnehmer*innen mit einer Sehbehinderung.
Elektro-akustische Komposition: Svetlana Maraš im Gespräch mit Boris Magrini
Die Sound-Künstlerin Svetlana Maras spricht über ihre Liebe für analoge Synthesizer, ihre Arbeit als Direktorin des Elektronischen Studios von Radio Belgrad und ihre Performance im HeK. Sie erläutert ihr musikalisches Konzept, welche Rolle nicht-musikalischen Materialien in ihrer Arbeit spielen und was sie unter „active composing“ versteht. Interview in Englischer Sprache.