Elektro-akustische Komposition: Svetlana Maraš im Gespräch mit Boris Magrini
Die Sound-Künstlerin Svetlana Maras spricht über ihre Liebe für analoge Synthesizer, ihre Arbeit als Direktorin des Elektronischen Studios von Radio Belgrad und ihre Performance im HeK. Sie erläutert ihr musikalisches Konzept, welche Rolle nicht-musikalischen Materialien in ihrer Arbeit spielen und was sie unter „active composing“ versteht. Interview in Englischer Sprache.
  • Kategorien:

  • Tags: